Impuls-Vortrag
Dauerhafte Selbst-Motivation

Ziele

  • Umdenken fördern
  • Selbst-Motivation wecken
  • Anfangsbegeisterung schüren.

Dauer

Von 15 Minuten bis zu einem halben Tag.

Inhalt

Ob Event, Incentive-Veranstaltung oder Forum: Mit einem Impuls-Vortrag Dauerhafte Selbst-Motivation haben Sie einen echten Hingucker. Und Hinhörer. Natürlich ersetzt ein Impulsvortrag kein Seminar – aber, wie der Name schon sagt, er setzt Impulse. Beispielsweise, um die Zuhörer gnädig-humorvoll zum Nachdenken über ihr eigenes Verhalten anzuregen. Beispielsweise, um sein eigenes Verhalten gespiegelt zu bekommen. Beispielsweise, um eine kritisch-despektierliche Außensicht annehmen zu können.

Umdenken! Impulsvortrag mit Reinhold Stritzelberger

Aber Achtung: Hier geht es nicht um „Tschaka“ oder darum, effektvoll über glühende Kohlen zu laufen. Hier geht es nur um Eines: Um den einzelnen Zuhörer. Deshalb werden hier auch keine Patentrezepte vermittelt, sondern individuelle Ansätze angeboten, mit denen der Einzelne seine Motivations-Trigger nutzen kann.

Denn teilweise schaffen es Führungskräfte, Mitarbeiter, Geschäftsführer oder Unternehmer einfach nicht mehr, in dem energetischen Zustand zu sein, der permanente Bestleistungen ermöglicht. Tag für Tag, Monat für Monat. Jahre oder gar Jahrzehnte lang. Um wieder auf 100% zu kommen, gibt es so gut wie keine Hilfe von Außen. Zusätzlich befinden sich viele beruflich erfolgreiche Menschen in einem ständigen Spagat zwischen Beruf und Privatleben.

Ein grundsätzliches Ziel dieses Impuls-Vortrags ist es, dass Sie (wieder) mit voller Kraft durchstarten können – unabhängig von äußeren Umständen und im Einklang mit ihrem Privatleben. Dabei geht es definitiv nicht darum, kurzfristig die eigene Leistungsfähigkeit hoch zu pushen, sondern darum, entscheidende Impulse für dauerhaft intrinsisch motiviertes Arbeiten zu setzen.


Interessiert? – Dann setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung [Klick...]

 

PDFDruckenE-Mail